Gemeindeleben im November

Nachricht 04. November 2020

Am 30.10.20 hat die niedersächsische Landesregierung eine neue Verordnung erlassen, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Sie tritt am Montag, dem 2. November in Kraft und läuft mit dem 30. November aus. Am 31.10. hat daraufhin unsere Landekirche Hannover ebenfalls neue Handlungsempfehlungen herausgegeben. Beide treffen natürlich auch wieder sehr stark und einschneidend unser gemeindliches Leben.

Sonderregelungen gibt es für Gottesdienste und "Kasualien" (d.h. für Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen), Offene Kirche, Kinder- und Jugendarbeit, Konfirmandenunterricht, Kirchenmusik und Kirchenvorstandessitzungen.

Alle anderen Treffen, Zusammenkünfte und Aktivitäten von Gemeindekreisen können während dieses Monats November leider nicht stattfinden und müssen abgesagt werden. Die Gruppenleitenden wurden am Wochenende bereits informiert und geben Informationen in ihre Gruppen, Kreise und Chöre weiter.  

Das aktuelle Hygienekonzept der Kirchengemeinde Oyten (Stand 02.11.) ist hier zu lesen. pdf