2nach6-Gottesdienst

20 Jahre „2nach6“-Gottesdienst – ein Grund zum Feiern!

Einige ev.-luth. Kirchengemeinden bieten neben den klassischen Gottesdiensten am Sonntagmorgen auch andere Gottesdienstformate für Menschen, die Kirche mal anders erleben möchten.

Vor mittlerweile 20 Jahren fragte sich ein Team um Pastor Detlef Beneke, wie ein Gottesdienst aussehen müsste, zu dem sie selbst gerne kommen und auch bedenkenlos Freunde und Nachbarn einladen können, die mit Kirche wenig am Hut haben. Das Team entwickelte ein Konzept mit aktuellen Themen, Theater, Interviews, modernen Liedern, musikalischen Gästen, Moderation, Deko und Bistro. So startete im Februar 2000 der erste 2nach6-Gottesdienst mit über 280 Besuchern und wurde ein erfolgreiches Gottesdienstformat, das bis heute besteht und von Jung und Alt gerne besucht wird.

Jeden 2. Sonntag im Monat findet dieser Gottesdienst um 18.02 Uhr in der St. Petri Kirche in Oyten statt. Natürlich wurde das Gottesdienstformat stetig weiterentwickelt. Das Vorbereitungsteam und die Leitung haben komplett gewechselt, neue Leute mit guten Ideen kamen dazu. Der 2nach6 ist nur möglich, weil sich viele Leute engagieren und aktiv einbringen. Natürlich freut sich das Team auch weiterhin über Verstärkung, zurzeit sind 13 Personen dabei. Das 2nach6-Team ist altersmäßig bunt gemischt und wird von Diakonin Melanie Tomforde geleitet.

Wie in allen Gottesdiensten spielt auch im 2nach6-Gottesdienst die Musik eine wichtige Rolle. Schon seit der Anfangszeit ist das Singen moderner Lieder selbstverständlich. Heute sind diese Lieder aus vielen Bereichen der Gemeinde nicht mehr wegzudenken z.B. in Gesprächsgruppen, Andachten und auf Konfirmandenfreizeiten. Seit 2013 übernimmt die Kirchenband Crossbeatz mit Kirchenmusikerin Ute Becker die musikalische Begleitung und motiviert die Gemeinde zum Mitsingen.

Der Jubiläums-2nach6-Gottesdienst beginnt am 9. Februar um 18.02 Uhr in St. Petri. Freuen Sie sich auf ein Theaterstück, Musik mit der Kirchenband Crossbeatz, Impulsen zum Nachdenken, Rückblick und Ausblick und im Anschuss ein leckeres Bistro. Herzliche Einladung!

Wann