Himmelfahrtsgottesdienst (draußen)

Ab Himmelfahrt wieder Gottesdienste in Oyten

Auf einer Sondersitzung hat der Vorstand der evangelischen St. Petri Kirche Oyten beschlossen, zum Himmelfahrtstag am 13. Mai mit dem ersten Open-Air-Gottesdienst in die Sommerperiode zu starten. „Da die Infektionsgefahr im Freien wesentlich geringer ist als im Gebäude, sollen die sonntäglichen Gottesdienste von Mitte Mai an draußen vor der Kirche stattfinden“ erklärte der Vorsitzende des Kirchenvorstandes, Peter Rojem. Es werden Stühle in angemessenem Abstand aufgestellt, so dass man dem Gottesdienst im Sitzen folgen kann. „So werden wir hoffentlich die Zeit überbrücken können, bis mit Hilfe der Impfungen die Pandemie erfolgreich bekämpft ist.“

Wann